Goldkitz

Das Gams-Kitz ist seit dem 14. Jahrhundert als Wappentier der Stadt Kitzbühel dokumentiert und wurde oftmals zentrales Motiv künstlerischer Arbeiten.


Margarete Klingler interpretiert dieses klassische Symbol in Schmuckform neu.

Ihr Kitz erreicht durch klare, schlichte Linien eine zeitlos elegante Formsprache.


Die kostbaren Materialien – feinst in Schmuck verarbeitet – unterstreichen die einzigartige Verbindung von Kunst und gewachsener Kultur.